Iphone ohne wlan downloaden


Es gibt einen Fehler in iOS 12, der es Benutzern ermöglicht, Apps über 150 MB limit mit Mobilfunkdaten herunterzuladen, indem sie einfach das Gerätedatum ändern. Folgen Sie den folgenden Schritten für die ausführliche Anleitung. Hier geht es darum, wie Sie das Mobilfunk-Downloadlimit für iOS 12/11/10 umgehen können. Wir glauben, dass Sie Ihr Problem lösen könnten, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben. Im Allgemeinen, da Apple die Beschränkung des mobilfunken Downloads nach und nach gelockert hat, wird es in Zukunft keine Sorgen mehr um dieses Problem geben. Wenn Sie andere tolle Ideen über iPhone oder iTunes haben, teilen Sie uns bitte im Kommentar, alle Kommentare und Ratschläge sind willkommen. Schritt 1. Aktivieren Sie Mobilfunkdaten, und wechseln Sie zum App Store, um die gewünschte App herunterzuladen. Schritt 5. Fahren Sie dann mit dem Download fort, indem Sie zu Updates gehen und dann auf den angehaltenen Download tippen. Mit Hilfe der folgenden Schritte können Sie die Download-Beschränkung ganz einfach deaktivieren und App Store-Apps über 200 MB über Mobilfunknetze auf Ihr iPhone herunterladen. Bevor Sie beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass die App grundiert ist und zum Herunterladen bereit ist. Dazu muss die App aus dem App Store gestartet werden.

Sobald die App heruntergeladen wurde, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Uhrzeit und Ihr Datum ordnungsgemäß funktionieren. Hier sind die Schritte, die Sie ergreifen müssen, um Ihre Zeit und Ihr Datum wieder auf normal zu stellen: In iOS 11 wurde das Limit von 100MB auf 150MB erhöht, und im Mai 2019 stieg es wieder auf 200MB. Viele neue Titel und große Spiele (wie PUBG) sind immer noch zu groß, um sie herunterzuladen, wenn Sie nicht über eine Wi-Fi-Verbindung verfügen. Schritt 1. Wechseln Sie zum App Store und starten Sie den Download der App mit einer gewünschten Größe von über 150 MB. Dies bedeutet, dass eine App wie Fortnite oder PUBG eine ganze Weile dauern wird, um heruntergeladen zu werden. Aber andere Apps wie Facebook oder Apples eigene Pages-App sollten ziemlich schnell heruntergeladen werden. Tippen Sie auf das Symbol neben der Option “Cellular”, um es in die Position “Ein” umzuschalten. Sobald die Funktion “Cellular” eingeschaltet ist, verwendet Ihr Telefon das 3G- oder 4G-Netzwerk Ihres Mobilfunkanbieters, um Filme herunterzuladen, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind.

Von dort wird die App wie gewohnt heruntergeladen. Wie erwartet, längere Datendateien zum Herunterladen und Sie arbeiten von Ihrem Mobilfunknetz aus. In iOS 10 und früher unterscheidet sich der Prozess zum Herunterladen von Apps über 100 MB von iOS 12/11. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um zu erfahren, wie Sie Apps über 100 MB ohne WLAN auf dem iPhone in iOS 10 oder früher herunterladen. Schritt #2. Jetzt erhalten Sie eine Benachrichtigung mit der Meldung “Verbinden Sie sich mit einem Wi-Fi-Netzwerk, um [App-Name] herunterzuladen” Keine Sorge, tippen Sie auf OK. Gehen Sie nun auf den Startbildschirm. Wenn Sie jemals versucht haben, eine große App auf Ihr iPhone oder iPad herunterzuladen – insbesondere eine, die mehr als 200 MB groß ist -, wenn Sie über Mobilfunk, 3G oder 4G statt über WLAN verbunden sind, werden Sie mit der angezeigten Warnmeldung vertraut sein.