Fotos von icloud herunterladen handy


Gosh, es ist überhaupt nicht so. Hier ist, was Sie tun. (1) Verwenden Sie auf einem Windows-PC den Webbrowser und loggen Sie sich in das Apple iCloud-Konto ein (natürlich ist Apple-Benutzername und Passwort erforderlich). (2) suchen Sie nach dem “Download iCloud für Windows”, klicken Sie darauf und installieren Sie es auf Ihrem PC. (3) Nachdem es installiert wurde, erhalten Sie ein Kontofenster plus Dinge wie iDrive, Fotos, Mail & Kalender, etc. (4) Unclick Mail und iDrive, aber lassen Sie Fotos als Standard, dann geben Sie den Apple-Benutzernamen ein und melden Sie sich an – dies wird Sie mit dem Apple iCloud-Konto verbinden. (5) In der rechten Taskleiste wird ein Symbol angezeigt. (6) Klicken Sie darauf, ein Pop-up-Fenster erscheint, wählen Sie “Fotos herunterladen” (7) Sie haben die Wahl von ALL, 2016, 2017, 2018, etc .( dh Jahre oder alle). Klicken Sie auf alle und sie werden in Ihren Bilder-Ordner in Ihrem PC stolpern – volle Auflösung. Männlich sicher, dass Sie genug Platz haben. Prost! Ich dachte nicht, dass es möglich war, dass jede Software schlechter als iTunes ist, aber iCloud macht ein starkes Argument. Offensichtlich ist dies ein Versuch von Apple, jeden Benutzer zu zwingen, für aktualisierten iCloud-Speicher zu bezahlen, da dies die benutzerfreundlichste Anwendung ist, die möglicherweise entworfen werden könnte. Es gibt so “Fotos auswählen” Taste im iCloud-Browser.

“Shift+click” funktioniert nicht so wie in jeder anderen Anwendung auf meinem PC. Ich werde nicht manuell auf Hunderte von Einzelfotos klicken, wie eine Art wilde Bestie. Tipp für andere frustrierte Benutzer – laden Sie die Google Fotos App auf Ihr iPhone herunter – kostenlos unbegrenzten Fotospeicher, automatisch von Ihrem Telefon gesichert, und Sie können tatsächlich zu Ihren Dateien gelangen, wenn Sie sie wollen. Ich liebe mein iPhone, aber Apples Software ist ein Witz. Leider hat Apple keine Optionen mehr, um alle oder eine Reihe von Fotos von der iCloud-Website auszuwählen. Es ist eine Funktion, die früher verfügbar war, aber nicht mehr angeboten wird. Stattdessen bevorzugt Apple, dass Menschen die Fotos-App auf ihren Macs (oder iCloud-Fotos auf dem PC) verwenden und ihre Fotofreigabe oder das Kopieren von dort verwalten. Auf Ihren Macs sollten Sie ganz einfach in der Lage sein, mutiple Fotos mit der UMSCHALTtaste auszuwählen, indem Sie auf die erste klicken, dann die Umschalttaste gedrückt halten und auf das letzte gewünschte Bild klicken.

Anschließend werden alle Fotos zwischen diesen beiden ausgewählt. Sie können auch eine Maus oder Ihr Trackpad verwenden und drücken und ziehen, um eine Reihe von Fotos auszuwählen. Basierend auf dieser Erfahrung – zuerst Apple entscheidet sich, iCloud-Sharing für mich zu aktivieren, wenn ich mein Betriebssystem aktualisiert, dann finde ich heraus, dass alle meine Fotos sind jetzt auf der Cloud (die ich nie wollte), dann bin ich müde, das Teilen zu deaktivieren, aber Apple gibt keine Möglichkeit, die Bilder auf meinem Handy zu bewahren, so löscht sie (die Nachrichten hier sind so verwirrend und kontern intuitiv, dass dies geschieht) , dann versuche ich, über 1000 Bilder auf die Cloud herunterzuladen und ich muss sie individuell auswählen! Machen Sie mir einen Scherz? Und um mehr Spaß in den Prozess zu bringen, Apple zeigt nicht einmal den Namen des Fotos, so ist es extrem schwierig zu wissen, was ich bereits heruntergeladen habe, außer durch den Versuch, die Bilder zu vergleichen. Unterm Strich, Ich wechsele zu Android für mein nächstes Telefon. Apple kann zu h`ll gehen! Meine Frau hat iCloud-Speicher abonniert und ich versuche, alle ihre Fotos auf meinen PC zu verschieben, damit wir zu einem anderen Cloud-Anbieter wechseln können. Es stört mich, dass eine so einfache Aufgabe wie das Herunterladen aller Fotos aus der Cloud so unglaublich schwierig und mit iCloud verworren ist. Die Lösung ist das Herunterladen der iCloud-App für P.C. Wählen Sie dann Fotos auf dem App-Symbol herunterladen aus. Es dauert lange, abhängig von der Anzahl der Fotos und Ihrer Internet-Geschwindigkeit, aber Sie müssen nicht Fotos nacheinander auswählen. Es ist schön zu wissen, dass ich nicht der Einzige mit diesem Problem bin! Ich dachte, ich hätte es irgendwie durch Zufall entfernt. Ich hoffe wirklich, dass Apple es nicht einfach ohne Grund geändert hat, denn wenn sie es dann haben, sehe ich wirklich keinen Sinn für icloud überhaupt! Ich schätze, dass Sie versuchen, so verzweifelt Apples hinter zu küssen, aber icloud ist das primitivste und barbarischste Stück Webware, das ich von einem angeblich fortgeschrittenen Tech-Unternehmen gesehen habe.

Jemals. Keine Massenauswahl, keine Auswahl- oder Reichweitenauswahloptionen jeglicher Art, keine Möglichkeit, Fotos in einen Ordner zu ziehen und fallen zu lassen, nichts als Mitte der 90er-Stufe “Wählen Sie eins und herunterladen” oder 14 Stunden dauern, um jedes Bild einzeln auszuwählen und zu hoffen, dass Sie nicht versehentlich zwischen den Bildern klicken, alles, was Sie bereits ausgewählt haben, deaktivieren und von vorne anfangen müssen.